Uni-Logo
You are here: Home Forschung Projekte
Document Actions

Forschungsprojekte

  • Eco2Adapt:  "Ecosystem-based  Adaptation  and  Changemaking  to  Shape,  Protect  and  Maintain  the  Resilience  of Tomorrow’s Forests". (EU-Projekt HORIZON-CL6-2021-CLIMATE-01, Ansprechperson: marc.djahangard@ife.uni-freiburg.de)

  • PathFinder: Towards  an  Integrated  Consistent  European  LULUCF  Monitoring  and  Policy  Pathway  Assessment Framework.(EU-Projekt: HORIZON-CL5-2021-D1-01. Ansprechperson: victor.jorquera@ife.uni-freiburg.de).

  • RESONATE: "Resilient forest value chains – enhancing resilience through natural and socio-economic responses" (EU-Projekt Horizion 2020 Framework Programme. Ansprechperson: lukas.baumbach@ife.uni-freiburg.de)

  • reSyst "Potenziale und Grenzen des Resilienzkonzeptes und weiterer systemtheoretischer Ansätze als Leitprinzipien für den Umgang mit Unsicherheit im Waldnaturschutz und der forstlichen Praxis im Rahmen des Ressortforschungsplans 2022": Mit Blick auf Waldnaturschutz- und -bewirtschaftungsstrategien werden im Rahmen eines Kooperationsprojektes der Universitäten Freiburg und Hohenheim die realen Gestaltungs- und Steuerungskompetenzen forstlicher Entscheider:innen untersucht, um daraus Handlungsempfehlungen für den dynamischen Schutz und das adaptive Management von Wäldern ableiten zu können. (BfN-Projekt, Ansprechperson: simon.reinhold@ife.uni-freiburg.de).

  • DecisionES: "Decision Support for the Supply of Ecosystem Services under Global Change" (EU-Projekt H2020-MSCA-RISE-2020. Ansprechperson: r.yousefpour@ife.uni-freiburg.de).

  • FIASKO  "Forstbetriebsführung im Ausnahmezustand - Strategieentwicklungspotentiale für kommunale Forstbetriebe im Klimawandel" - Vorstudie. (MLR-Projekt in Kooperation mit der Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg, Anspreperson: simon.reinhold@ife.uni-freiburg.de)

  • ClimXtreme Verbundprojekt Modul C Impacts - Teilprojekt 11: WIND - Auswirkungen von Winterstürmen in Mitteleuropa. (BMBF-Projekt; Ansprechperson: Prof. Dr. Marc Hanewinkel)

  • Deutsch-Serbisches bilaterales Forschungskooperationsprojekt im Bereich der internationalen nachhaltigen Waldbewirtschaftung - Entwicklung und Implementierung von Anpassungsstrategien an den Klimawandel bei der Waldbewirtschaftung (Adaptive Waldbewirtschaftung - Deutschland - Serbien: ANKLIWA-DS. (BMEL-Projekt; Ansprechpartner: Dominik Sperlich)

  • Entwicklung eines Managementsystems zur Bewirtschaftung von tropischen Mischaufforstungen mit heimischen Baumarten. (DBU-Projekt; Ansprechpartnerin: Anja Nölte)

  • Ökonomische Auswirkungen von klimawandelbedingten Arealverschiebungen von Baumarten auf die Bereitstellung von Waldökosystemdienstleistungen in Zentralamerika. (DFG-Projekt; Ansprechpartner: Lukas Baumbach)

  • Minimierung des Sturmschadensrisikos in Wäldern vor dem Hintergrund des Klimawandels (MiStriKli).
    (BMEL-Projekt; Ansprechpartner Robin Bourke)

  • Determining the Insurance Value of EcoSystems (DIVES). (FN SNF-Projekt; Ansprechpartner: Peter Antkowiak)

  • Anpassungs- und Umsetzungsstrategien für Stockausschlagwälder in Steillagen mit herausragenden Schutzfunktionen (KlimaNiederwald). (BMEL-Projekt; Anprechpartner: Adriane März)

  • FORest MAnagement Scenarios for Adaptation and Mitigation (FORMASAM). (EFI-Projekt; Ansprechpartner: Dr. Rasoul Yousefpour)

  • Risikoerfassung, ökonomische Bewertung und Entwicklung optimierter Behandlungsstrategien, um Fichten- und Tannenbestände an extreme Trockenereignisse anzupassen (ForRISK). (BMEL-Projekt; Ansprechpartner: Prof. Dr. Marc Hanewinkel)

  •  REsearch And innovation CapaciTies in Cambodia, Laos and Vietnam (REACT)
    ( ERASMUS+ Capacity Building in Higher Education-Projekt, kofinanziert von der EU-Kommission; Ansprechpartner: Dr. Roderich v. Detten)

  • Models and decision SUpport tools for integrated FOrest policy development under global change and associated Risk and UNcertainty — SuFoRun
    (H2020-MSCA-RISE-2015-Projekt; Ansprechpartner: Dr. Rasoul Yousefpour)

  • Conservation of Forest Biodiversity in Multiple-use Landscapes of Central Europe — ConFoBi
    (DFG-Projekt; Ansprechpartner: Prof. Dr. Marc Hanewinkel)

  • Buchen-Tannen-Mischwälder zur Anpassung von Wirtschaftswäldern an Extremereignisse des Klimawandels (BuTaKli).(BMEL-Projekt; Ansprechpartner: Dr. Dominik Sperlich)

  • "Unberechenbare Umwelt - Zum Umgang mit Unsicherheit und Nicht-Wissen"
    (Ansprechpartner: Dr. Roderich v. Detten

 

Habilitationsvorhaben

 

  • Klimawandel als Ausnahmezustand? - Zum Umgang mit Risiko, Unsicherheit und Komplexität im strategischen Management von Organisationen im Umweltbereich - Habilitationsvorhaben von Detten 

 

Personal tools